Banner.gif


Das Ferienzentrum liegt direkt oberhalb des Useriner Sees am Müritz-Nationalpark im Landkreis Mecklenburg-Strelitz. Es verfügt über 32 schwedische Ferienhäuser.

Der Useriner See ist 5,2 km lang und 950 m breit und wird von der Havel durchflossen. Der See gehört zu den oberen Havelseen und hat Verbindung mit der Havel-Wasserstraße. Berühmt sind die oberen Havelseen für ihren reichen Bestand an Fischen. Ein Eldorado nicht nur für Angler, Paddler und alle Wassersportbegeisterten.

Userin ist ein Dorf mit Geschichte und direktes Tor zum Müritz-Nationalpark. 1996 feierte Userin sein 650-jähriges Bestehen.